Werler Wirtschaftsförderung neu aufstellen

Zu der Idee des Bürgermeisters, eine Sondernutzungssatzung zu erlassen, durch die Werler Händler für die Gestaltung der Fußgängerzone aufkommen sollen, sagte Julian Kirchherr, stellv. FDP-Fraktionsvorsitzender im Werler Rat und Mitglied im Aufsichtsrat der Werler Wirtschaftsförderung:

„Die Idee des Bürgermeisters ist abenteuerlich. Die Stadt ist doch gerade jetzt gefragt, bessere Rahmenbedingungen für die Kaufleute in Werl zu schaffen und nicht neue Belastungen. Mit dem Bau des Wulff-Hefe-Einkaufszentrums hat die CDU der Werler Innenstadt bereits einen kritischen Stoß verpasst. Und offensichtlich hat Bürgermeister Grossmann daraus nichts gelernt.“

Kirchherr weiter: „Wir müssen endlich ein umfassendes Konzept erarbeiten, um die Werler Innenstadt zu beleben. Anstatt obskure Satzungen zu kreieren, sollte der Bürgermeister lieber die Wirtschaftsförderung in Werl neu
aufstellen. Die GWS muss stärker mit der Kreiswirtschaftsförderung verzahnt werden, um Doppelstrukturen abzubauen und von Best Practices zu profitieren.“

Zur Personalsituation der Werler Wirtschaftsförderung sagte Kirchherr: „Ulrich Canisius leitet die Wirtschaftsförderung und ist gleichzeitig erster Beigeordneter der Stadt Werl. Auf zwei Hochzeiten kann aber keiner tanzen. Die Geschäftsführung einer Wirtschaftsförderungsgesellschaft ist ein Full-Time-Job. Wir Liberale fordern daher, dass der Bürgermeister hier personell umstrukturiert.“

Eine solche Umstrukturierung biete zudem die Chance, dass wirtschaftswissenschaftliches Know-How in die Wirtschaftsförderung einfließe. Kirchherr dazu: „Mir fehlen die Worte, dass kein einziger Wirtschaftswissenschaftler in der Werler Wirtschaftsförderung arbeitet. Gerade ein Regionalökonom könnte mit seinem Fachwissen wichtige neue Akzente setzen.“

Die Mitteilung im Soester Anzeiger (29.04.2010): „Abenteuerlich!“

Advertisements

One Response to Werler Wirtschaftsförderung neu aufstellen

  1. Werler sagt:

    ich glaube das ist zu viel Englisch für die Zeitung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: