FDP Werl stark im Kreis

Dörrer und Kirchherr übernehmen tragende Funktionen in Kreistagsfraktion

WERL/KREIS SOEST. Michael Dörrer und Julian Kirchherr übernehmen wichtige Funktionen innerhalb der neu gebildeten FDP-Kreistagsfraktion. Das beschloss die FDP-Klausurtagung am Samstag in der Alten Reichsbank in Lippstadt.

Der FDP-Kreistagsabgeordnete Kirchherr übernimmt den Umweltausschuss und ist dort auch umweltpolitischer Sprecher für Verhandlungen mit dem Koalitionspartner CDU. Der Werler Fraktionsvorsitzende Dörrer ist Mitglied im Ausschuss für Jugendhilfe und leitet außerdem die Arbeitsgruppe „Familie“ auf Kreisebene.

Die Verquickung von Stadt und Kreispolitik ist den Liberalen sehr wichtig: „Auf kommunaler Ebene weiß die linke Hand viel zu oft nicht, was die rechte tut. Politisches Engagement auf verschiedenen Ebenen kann daher kommunale Entscheidungen beschleunigen und verbessern,“ so Dörrer und Kirchherr.

Wichtigstes Thema auf kommunaler Ebene wird in den kommenden Wochen der neue Kreishaushalt sein. „Hier müssen wir die Kreisumlage so gering wie möglich halten, um Kommunen wie Werl zu entlasten,“ so Dörrer und Kirchherr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: